Basislizenz Kurs

Der zweitägige Kurs bietet eine Einführung in das Gleitschirmfliegen und vermittelt einen Eindruck, worum es in dem Sport geht. Wir nutzen das erste und letzte Wochenende des Basislizenzkurses für die Einführungskurse. Am Ende des Einführungskurses kannst du sofort mit dem restlichen 9-tägigen Basislizenzkurs beginnen und alle deine Flüge und Einführungskursgebühren werden dann deinem Basislizenzkurs gutgeschrieben. In dem Kurs lernst du Folgendes:

PREIS 

ZAR 16 470

(incl. Mwst)

 DAUER

9 DAYS

AUSRÜSTUNG

Du lernst die Geräte, Funktionen und Bedienelemente sowohl theoretisch als auch praktisch kennen.

 

 

 

 

 

SICHERHEIT

Erkenne die Notwendigkeit des Sicherheitschecks vor und nach dem Flug und  wie man ihn durchführt.

UNTERLAUFEN

 Lerne, wie wichtig es ist, den Schirm zu unterlaufen um deinen Start zu perfektionieren.

 

 

 

 

 

 

MANÖVER

Für die Erlangung der Basislizenz ist die Durchführung mehrerer Manöver notwendig.

TRANSPORT

Buche Hin- und Rückfahrt mit unserem Kleinbus mindestens drei Tage vor Kursstart für ZAR 650. Während des Kurses wird kein eigenes Fahrzeug benötigt.

.

.

BODEN ÜBUNGEN

Steure den Gleitschirm über deinem Kopf bei verschiedenen Windbedingungen. Lerne den Gleiter zu unterlaufen und übe mit immer größeren Schirmen.

 

 

 

 

 

SCHIRM AUFZIEHEN

Vorwärts und ruckwärts Aufziehen des Schirms mit und ohne die vorderen Tragegurte. Lerne deinen Schirm zu fühlen um ihn per Gewichtsverlagerung zu steuern.

TANDEM

Sollte das Wetter Solo-Flüge nicht zulassen bieten Tandemflüge eine optimale Alternative von erfahrenen Piloten zu lernen.

WARTUNG

Du lernst die Ausrüstung richtig ein- und auszupacken und die korrekte Wartung der Ausrüstung.

UNTERKUNFT

Bed & Breakfast im Wallend-Air Haus in George für ZAR 350 / Nacht. Bitte bei der Buchung des Kurses gleich mitbuchen.

AUSLEGUNG

Lerne die Einschätzung der Windrichtung, Windstärke und Topographie sowie die Auslegung des Schirms zum Wind und der Topographie des Gebiets.

 

 

 

 

 

START UND LANDUNG

Übe den Start- und Landungs-Ablauf in den Dünen von Wilderness.

SOLO FLÜGE

Durchführung von mehreren Solo-Flügen mit Funkunterstützung. Um die Basislizenz zu beantragen musst du mindestens 35 Soloflüge absolviert haben.

 

 

 

THEORIE

In mehreren Vorlesungen lernst du die Grundlagen der Aerodynamik und Mikrometeorologie um am Ende des Kurses den Basislizenztest erfolgreich zu absolvieren.

WAS MUSS ICH MITBRINGEN

Closed shoes like trainers or hiking boots. Long or mid length jeans or shorts. T-shirts. Long-sleeve top. Jacket. Flip flops. Sunglasses, hat and buff, sunscreen, lots of water, snacks (apples, nuts, energy bars, biltong), basic licence manual, pen, attachable camera phone, proof of payment.

  • Instagram - White Circle
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon